Haben Sie sich schon einmal gefragt, wofür unsere Thermokorb®-Bezeichnungen stehen? Wir sagen es Ihnen.

„TK“ steht für Thermokorb® und dient als Basis für die Thermokorb®-Bezeichnung. Die ergänzenden Buchstaben geben Ihnen einen Hinweis auf den grundsätzlichen Anwendungsbereich:

– 𝗧𝗞𝗠 für die Übertragung von 𝗠omenten auch bei indirekten Auflagern
– 𝗧𝗞𝗔 für die Anwendung im Bereich direkter 𝗔uflager
– 𝗔𝗧 für 𝗔𝘁tikaanschlüsse
– 𝗧𝗞𝗙 für den Einsatz bei Halb-𝗙ertigteilen
– 𝗦𝗟-𝗧𝗞 für 𝗦chwer𝗹astanwendungen
– 𝗫𝗜𝗜-𝗧𝗞 für Anschlüsse mit 𝟭𝟮 cm Dämmdicke
– 𝗧𝗞𝗤 für reine 𝗤uerkraftanschlüsse

Die oben beschriebenen Bezeichnungen machen es Ihnen leicht, den passenden Thermokorb® für Ihren Anwendungsfall zu finden. Weitere Informationen zur Thermokorb®-Familie finden Sie HIER >>