Unidim biStahl Unterlagen Beitragsbild

Sie beschäftigen sich mit der Sanierung von Bestandsbauten der 1960er bis 1990er Jahre? Wenn ja, dann sind Ihnen Bi-Stahl und UNIDIM-Bewehrungsstreifen sicher ein Begriff. Diese und andere traditionelle AVI-Produkte, die seit einiger Zeit nicht mehr auf dem Markt sind, wurden von vielen Tragwerksplaner:innen geschätzt und sind daher in vielen Ausführungsplänen aus diesen Jahren zu finden.

Hier finden Sie Unterlagen zu traditionellen AVI-Produkten:

Beschreibung und technische Informationen zu Bügelstreifen aus Baustahlgitter

Umfassende Beschreibung und technische Informationen zu Baustahlgittern

Umfassende Beschreibung und technische Informationen zu Baustahlgittern

Umfassende Beschreibung und technische Informationen zu Baustahlgittern

Beschreibung und technische Informationen zum bi-Stahl

Ausgabe 1992

Beschreibung und Informationen zum beschichteten bi-Stahl „bbi“

Ausgabe 1992

Umfassende Beschreibung und technische Informationen zum bi-Stahl

Kompakte Übersicht (Faltblatt) zu bi-Stahl und UNIDIM Bewehrungsstreifen

Ausgabe nach 1986

Bemessungstabellen für Rechteckquerschnitte (Biegung) für bi-Stahl und UNIDIM Bewehrungsstreifen

Ausgabe 1992

Übersicht über die Güte- und Landeskennzeichen der in Österreich zugelassenen Betonrippenstähle und Matten BST 550

Ausgabe 01-2003

Kompakte Übersicht (Faltblatt) zu ÖMAT-NEU Schlaufenmatte

Ausgabe 07-2003

Beschreibung und technische Informationen zum UNIDIM Bewehrungsstreifen

Ausgabe 1992

Detaillierte Beschreibung und technische Informationen zum UNIDIM Bewehrungsstreifen

Ausgabe 1964

Kompakte Übersicht (Faltblatt) zu WS Bewehrungsstreifen

Ausgabe 04-2001

Technischer Support

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an unsere technische Abteilung – Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail

technik@avi.at

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch

+43 316 4005-558