Lagergeführter Gitterträger für Elementdecken und Doppelwände.

Elementträger sind lagergeführte Rundstahlträger, die in Elementdecken und Doppelwänden zum Einsatz kommen. Die Durchmesser der Gurte und Diagonalen wurden so gewählt, dass die AVI Elementträger für Standardanwendungen im Hochbau bestens geeignet sind.

Elementträger

Vorteile

  • Trägerhöhen von 90 mm bis 250 mm
  • Sofort ab Lager verfügbar
  • Für Standardanwendungen im Hochbau
  • Standardwerkslänge 14 m
  • Sicherung des Verbunds zwischen Halbfertigteil und Ortbeton im Endzustand
  • Trag- und Gebrauchsfestigkeit des Halbfertigteils im Montagezustand
  • Abstandhalter für die obere Bewehrung
  • Untergurte als Biegezugbewehrung
  • Obergurtseitig kein Diagonalen-Überstand
  • Vielfache konstruktive Möglichkeiten
  • In allen Knotenpunkten verschweißt
  • Hohe Schubkraftsicherung
  • Perfekte Geradlinigkeit
  • Kurzfristig auf Bestellung lieferbar (Mindestabnahmemenge)

Elementträger

Aufbau

Gitterträger GT sind dreidimensionale, industriell vorgefertigte Bewehrungselemente. Sie bestehen aus einem Obergurt und zwei Untergurten sowie kontinuierlich verlaufenden Diagonalen. Diese sind durch elektrische Widerstandsschweißung mit den Gurten verbunden. Der Elementträger wird als Lagerprodukt geführt und ist somit kurzfristig verfügbar.

Elementträger

Typenübersicht

Prompt ab Lager verfügbar, sind die Elementträger in Höhen von 90 mm bis 250 mm erhältlich.
Die Standardwerkslänge beträgt 14 m.

Träger
höhe
H
Ober
gurt
d3
Diagonal
stäbe
d2
Unter
gurt
d1
Neigungs
winkel
α
Werks
länge
Gewicht
je Lfm.
Schubaufnahme
VRds/z
Montageschnittkräfte
zul. Knick
moment
des
Obergurts
zul.
Querkraft
der
Diagonalen
mmmmmmmm°mkg/mkN/mkNm/ TrägerkN/ Träger
907,24,65,042,014,00,9848,4*(1,110+cotθ)0,494,30
1107,24,65,047,714,01,0253,5*(0,910 +cotθ)0,604,05
1207,24,65,050,214,01,0455,5*(0,833+cotθ)0,663,81
1307,24,65,052,414,01,0657,3*(0,770+cotθ)0,723,57
1407,24,65,054,514,01,0858,8*(0,714+cotθ)0,783,33
1507,24,65,056,314,01,1060,1*(0,667+cotθ)0,843,10
1708,05,05,059,514,01,3173,6*(0,589+cotθ)1,443,75
1808,05,05,060,914,01,3474,6*(0,556+cotθ)1,533,49
1908,05,05,062,214,01,3775,5*(0,527+cotθ)1,623,24
2008,05,05,063,414,01,3976,4*(0,501+cotθ)1,713,02
2308,05,05,066,514,01,4878,3*(0,435+cotθ)1,972,46
2408,05,05,067,414,01,5078,8*(0,416+cotθ)2,062,31
2508,05,05,068,214,01,5379,3*(0,400+cotθ)2,152,16

VRds = (ASW/s)·z·fywd·(cotα + cotθ )·sinα … Bemessungswert des Widerstands [kN] der Schrägzugbewehrung gegen Querkraft
α … Neigungswinkel der Diagonalen
θ … Neigung der Betondruckstreben
z … Hebelarm der inneren Kräfte [m]

Elementträger

Einbausituationen / Verlegung

Elementträger

Galerie

Elementträger

Downloads

Version 05/22

Weiter zur Download-Seite