+ Fachportal

20220614 AVI Imagekampagne07643 1 scaled

Im Fachportal für Handel und Biegerei finden Sie die für Sie wichtigen Informationen und die wichtigsten Links auf einen Blick.

AVI für Handel und Biegerei

Wichtigste Produkte

Die Commodity-Produkte sind als Lagerware in unseren Lagern in Wien und Graz verfügbar.

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Produkte mit Typenübersicht.

Type Höhe Bündelung Ausführung
cm Kleinbund Großbund *)
DS 03 3 25 1000 V
DS 04 4 25 1000 D
DS 05 5 25 500 D
DS 06 6 25 500 D
DS 07 7 25 500 D
DS 08 8 25 500 D
DS 09 9 25 500 D
DS 10 10 25 500 D
DS 11 11 25 500 D
DS 12 12 25 500 D
DS 13 13 25 500 D
DS 14 14 25 500 D
DS 15 15 25 500 D
DS 16 16 25 500 D
DS 17 17 25 500 D
DS 18 18 25 500 D
DS 19 19 25 500 D
DS 20 20 25 500 D
DS 22 22 25 400 V
DS 24 24 25 400 V
DS 26 26 25 300 V
DS 28 28 25 300 V
DS 30 30 25 300 V
DS 32 32 25 200 V
DS 35 35 25 200 V
DS 37 37 25 200 V
DS 40 40 25 200 V
DS 42 42 25 200 V
DS 45 45 25 200 V
DS 47 47 25 200 V
DS 50 50 25 200 V

*) D … Diagonale Ausführung in Form eines Fachwerks

V … Vertikale Ausführung in Leiterform

Gewichts- und Maßtoleranzen gemäß DBV-Merkblatt „Unterstützungen nach Eurocode 2“

Alle RIPA®-Anschlusskorbtypen haben eine Länge von 3,1m.

16 Bügel ø 8,0 mm / Bügelabstand 20 cm
As = 2,51 cm²/m / Längsstäbe ø 6,0 mm

TypeKorbbreite
B
für Wand- oder
Deckenstärke
h
Korbmaße
cmcmkg/Korbkg/Lfm.
9 L913-169,33,01
13 L1317-209,53,07
18 L1822-259,83,17
Typ L 01

21 Bügel ø 8,0 mm / Bügelabstand 15 cm
As = 3,35 cm²/m / Längsstäbe ø 6,0 mm

TypeKorbbreite
B
für Wand- oder
Deckenstärke
h
Korbmaße
cmcmkg/Korbkg/Lfm.
11 M1115-1914,24,57
15 M1519-2214,54,67
20 M2024-2814,94,80
Typ M 01 02

21 Bügel ø 10,0 mm / Bügelabstand 15 cm
As = 5,24 cm²/m / Längsstäbe ø 6,0 mm

TypeKorbbreite
B
für Wand- oder
Deckenstärke
h
Korbmaße
cmcmkg/Korbkg/Lfm.
15 S1519-2226,78,62
20 S2024-2827,48,84
Typ S 03
Type Höhe H Breite B Länge L Kleinbund Großbund
cm cm m Stk. Stk.
UK 06 6 5,9 2,0 200 800
UK 08 8 6,7 2,0 200 800
UK 09 9 7,1 2,0 200 800
UK 10 10 7,5 2,0 200 800
UK 11 11 7,8 2,0 200 800
UK 12 12 8,2 2,0 200 800
UK 13 13 8,7 2,0 200 800
UK 14 14 9,1 2,0 200 800
UK 15 15 9,5 2,0 200 800
UK 16 16 9,9 2,0 200 800
UK 17 17 10,2 2,0 200 800
UK 18 18 10,6 2,0 200 400
UK 19 19 11,0 2,0 200 400
UK 20 20 11,4 2,0 200 400

Gewichts- und Maßtoleranzen gemäß DBV-Merkblatt „Unterstützungen nach Eurocode 2“

TypeHöheGurteVertikalsprossenElemente
hDEØØAbstandSchenkel-
länge l
Gewicht
mmmmmmmmmmkg
DE 1001006,06,0506001,60
DE 1201206,06,0506001,71
DE 1401406,06,0506001,81
DE 1601606,06,0507002,24
DE 1801806,06,0507002,36
DE 2002006,06,0507002,49
DE 2202206,06,0508503,17
DE 2402406,06,0508503,32
DE 2602606,06,0508503,47
DE 2802806,06,05010004,26
DE 3003006,06,05010004,44
DE 3203206,06,05010004,62

Gewichts- und Maßtoleranzen gemäß ÖNORM B 4707

TypeHöheFlachstahlDoppelkopfdübel-Paar
h DKDlSchaft ØKopf ØAbstand e DKD
mmmmmmmmmm
DKD – P 1401401651030105
DKD – P 1601601801030120
DKD – P 1801801951030135
DKD – P 2002002101030150
DKD – P 2202202251030165
DKD – P 2402402401030180
DKD – P 2602602551030195
DKD – P 2802802701030210
DKD – P 3003002851030225
DKD – P 3203203001030240
DKD – P 3403403151030255
DKD – P 3603603301030270

Für die Berechnung eines Durchstanzpunktes werden folgende Informationen benötigt:

  • Betongüte
  • Stahlgüte
  • Plattenhöhe h
  • Mittlere statische Nutzhöhe d
  • Bewehrungsmenge in beide Richtungen
  • Stützenabmessung und Lage der Stütze (Innenstütze, Randstütze, Eckstütze, Wandecke, Wandende)
  • Stützenlast
  • Sind Öffnungen in der Nähe? Wenn ja, Maße und Abstand
  • Betondeckung oben und unten
  • Größter Durchmesser der oberen und unteren Bewehrungslagen
TypeHöheGurteVertikalsprossenElementeaSW,QE2)
hQEAbstandBreite 1) bSchenkel­länge lGewicht
mmmmmmmmmmmmkgcm2 / (m * Elem.)
QE 100
QE 120
QE 140
100
120
140
6
6
6
6
6
6
50
50
50
100
100
100
550
550
550
1,53
1,63
1,74
11,31
11,31
11,31
QE 160
QE 180
QE 200
160
180
200
6
6
6
6
6
6
50
50
50
100
100
100
700
700
700
2,32
2,45
2,57
11,31
11,31
11,31
QE 220
QE 240
QE 260
220
240
260
6
6
6
6
6
6
50
50
50
100
100
100
850
850
850
3,26
3,42
3,57
11,31
11,31
11,31
QE 280
QE 300
QE 320
280
300
320
6
6
6
6
6
6
50
50
50
100
100
100
1.000
1.000
1.000
4,37
4,55
4,73
11,31
11,31
11,31
* QE 340
QE 360
* QE 380
340
360
380
6
6
6
6
6
6
50
50
50
100
100
100
1.000
1.000
1.000
4,91
5,10
5,28
11,31
11,31
11,31
* QE 400
QE 420
* QE 440
400
420
440
6
6
6
6
6
6
50
50
50
100
100
100
1.000
1.000
1.000
5,46
5,64
5,82
11,31
11,31
11,31
QE 460
* QE 480
* QE 500
460
480
500
6
6
6
6
6
6
50
50
50
100
100
100
1.000
1.000
1.000
6,01
6,19
6,37
11,31
11,31
11,31
QE 520
* QE 540
QE 560
520
540
560
6
6
6
6
6
6
50
50
50
100
100
100
1.000
1.000
1.000
6,55
6,73
6,92
11,31
11,31
11,31
* QE 580
* QE 600
580
600
6
6
6
6
50
50
100
100
1.000
1.000
710
7,28
11,31
11,31

Die mit * markierten QE-Typen sind auf Anfrage erhältlich.

1) Die Elementbreite entspricht dem Achsabstand der Sprossen in Querrichtung.

2) Die erforderliche Bewehrungsmenge a SW,erf (z.B. aus einer FE-Berechnung nach ÖNORM B 1992-1-1 mit fyk = 500 N/mm2) muss um den Faktor 1,0/0,9 erhöht werden. Ved darf dabei den Wert von 0,45 x VRd,max nicht überschreiten. Der Druckstrebenneigungswinkel θ wird mit 1,0 ≤ cotθ ≤ 1,7 begrenzt.

Für eine Querkraftbemessung werden folgende Informationen benötigt:

  • Betongüte
  • Stahlgüte
  • Plattenhöhe h
  • Mittlere statische Nutzhöhe d
  • Biegebewehrung
  • Bemessungsquerkraft oder Auflagerkraft mit Flächenlast oder erforderliche Querkraftbewehrung
  • Betondeckung oben und unten
  • Größter Durchmesser der oberen und unteren Bewehrungslagen
DJI 0361 scaled

AVI für Handel und Biegerei

Ansprechpartner

Haupt­ansprechpartner
Niggas AVI
Josef Niggas
Region: Vorarlberg/Tirol/Salzburg
Hirner AVI
Ronald Hirner
Direkte Bestellungen des Großhandels gerne an: